Blue Heaven - Radisson SAS

Aufgabenstellung

Neuerrichtung eines 4+ Sterne Hotelgebäudes der Radisson SAS-Gruppe


Auftraggeber

Hochtief Projektentwicklung (HTP) GmbH


Architekt

JOHN SEIFERT

London / Frankfurt


Leistungen AMP

Fachingenieurleistungen Fassadentechnik       

Leistungsphase Grundlagenermittlung bis Objektüberwachung    


Fassade / Detail / Besonderheit

Zweischalige, permanent durchlüftete Fassaden mit dreieck-förmigen Fassadeneinteilungen und feingerahmten Außenverglasungen aus Weißglas.

Mehrgeschossige Pfosten-Riegel-Konstruktionen in den Sockelbauteilen.

Objektspezifischer 1:1 Brandschutzversuch zur Sicherstellung vertikaler Brandschutzüberschlag
(im Rahmen der Genehmigungsplanung)          

Windgutachten zur Sicherstellung Komfort im Eingangsbereich      

ZiE Glasvordach    


Kenndaten

Fassadenfläche: ca. 11.400 m²       

Herstellkosten Fassade: ca. € 6,5 Mio. netto      

Gesamtherstellkosten: ca. € 110 Mio.netto       

BGF Fläche: 26.280 m²      

Gebäudehöhe: ca. 96 m (18 Obergeschosse, 428 Hotelzimmer)      

Bauort: Franklinstraße 65, Frankfurt   
Planungszeitraum (Fassade)      

Juni 2001 - Mai 2003
(mit Unterbrechungen) bis LPH 7

Juni 2003 - 2005              LPH 8      

        
Ausführungszeitraum (Fassade)      

Mai 2003 - September 2005    


Impressionen